Jubiläumsaufführung Ballett

Förderung und Vorprofessionelle
Aktuell
Kurse
Übersicht
Modern Dance
Klassisches Ballett
Kindertanz
Yoga
Spiraldynamik
Stundenplan
Team & Leitung
Förderung & Vorprofi
Preise
Anmeldung
Abmeldung
Schulordnung
Ferien
Fotos
Newsletter
Empfehlungen
Kontakt & Anfahrt
Raum zu vermieten

· Das Dance Studio Olten unterstützt und fördert engagierte Schülerinnen . Damit sich Familien mit einem oder mehreren tanzbegeisterten Kindern den Unterricht leisten können, bietet das Dance Studio Olten Rabatte und Vergünstigungen an wie:
· 10 % Familien-Rabatt
· Ab 2 Kursen 26% Rabatt auf Totalbetrag
· Ab 3 Kursen 35 % Rabatt auf Totalbetrag
· Tanzpassepartout

· Förderklassen für engagierte und vorprofessionelle Schüler/Innen

·

Studioaufführungen - Das "Dance Studio Olten" kann mit wenigen Handgriffen zum TanzTheaterRaumEins mit Infrastruktur für Low-Budget-Aufführungen umfunktioniert werden.

· Verschiedene Auftritte und Engagements an Eröffnungen und an speziellen kulturellen Anlässen in der Region Olten
Jubiläumsaufführungen im Stadttheater Olten
TANZINOLTEN die Veranstalterin der Oltner Tanztage, ermöglicht jungen talentierten TänzerInnen und Tänzern aus der Region in professionellem Rahmen bei der Förderplattform “Tanzfragmente” aufzutreten

· Tanzgruppen von Ursula Berger: JUNIOR TANZPART (12-20 Jahre) · TANZPART (Amateure, Semi-profi und junge Profis) aus dem Dance Studio Olten · TANZART (Profi Tanzgruppe AD-HOC)
Compagnie Blossom von Rosmarie Grünig mit vorprofessinellen Tänzerinnen des Dance Studio Olten

· Beratung und Information der Eltern talentierter Schülerinnen zur möglichen beruflichen Weiterentwicklung und Eignungsabklärung

· Zusatzangebot: Fuss – und Haltungsschule der Spiraldynamik® in kleinen Gruppen und Privatstunden

· Workshops und Seminare mit internationalen Fachkräften und dem eigenem Team.
Repertoire- Choreografie-Improvisation- Vorbereitung auf RAD-Prüfungen

· Tanzgeschichte: Dvds, Videos, Bücher-Demonstration und Dokumentation
Besuch von Aufführungen z.B. Festival Oltner Tanztage oder Ballett Zürich im Opernhaus Zürich

· Vorprofessionelle Ballettschüler/Innen, welche den Tanz als Beruf anstreben werden von der Leiterin der Ballettabteilung, Frau Rosmarie Grünig, mit einem Spezialprogramm gecoacht. Manche von ihnen besuchen eine K&S Schule, die es ihnen erlaubt die Matura abzuschliessen und gleichzeitig eine relevante vorprofessionelle Tanzausbildung zu erhalten. Ihnen steht dann ein Studium in Tanz offen z.B. BA Contemporary Dance. Auch eine Lehre als Bühnentänzer/in mit EFZ ist in der Schweiz seit einigen Jahren möglich.







© DANCE STUDIO OLTEN · Ursula Berger · Tel 062 212 3044 · 079 444 9959 · info@dancestudio-olten.ch diese Seite drucken